News

Fußball: Vereinsmitteilung 1. Mannschaft

(von links nach rechts) 2. Vorstand Martin Brugger, Manuel Schwarz, Jörg Baumgartner und Abteilungsleiter Julian Rach

Herzlich willkommen beim SV Eichsel, Manuel Schwarz.
Ab der kommenden Saison wird Manuel die 1. Mannschaft als Chef-Trainer übernehmen.

Der SV Eichsel geht mit der Verpflichtung von Manuel neue Wege. Trotz, dass dies seine erste Trainerstation im Aktiv-Bereich ist, ist Manuel mit seinen 35 Jahren keinesfalls ein unbeschriebenes Blatt.
Nach seiner Zeit als Aktiv-Spieler kam er durch den Kontakt zu Erkan Aktas (ehem. Oberliga-Trainer des FV Lörrach-Brombach) zum FC Aarau in die Schweiz und sammelte dort mehrere Jahre reichlich Erfahrung im Jugend-Profi Bereich.
Um das Team früh kennen zu lernen, leitete er bereits vor zwei Wochen eine Trainingseinheit.
Trotz einiger anderer Angebote entschied sich Manuel sehr schnell für unsere Farben.

Zu der Frage, warum er sich gerade für den SV Eichsel entschieden hat, antwortete er: „Der besondere Zusammenhalt vor, während und nach den Spielen findet man hier in der Region sehr selten. Hier herrscht ein geiler Flair. Das hat mich überzeugt. Der Verein funktioniert und ist mittlerweile ja auch ein wenig bekannt“.
Nachdem wir Ihn auf seine konkreten Ziele angesprochen haben, erklärte er, dass in der kommenden Saison ein einstelliger Tabellen-Platz das Ziel sei.
„Die Mannschaft hat großes Potenzial. Die Qualität im Kader ist definitiv vorhanden sich langfristig in der Kreisliga-A zu etablieren und unter die ersten zehn Plätze vorzudringen“.
Dabei sei es wichtig die Basics neu zu lernen und anschließend taktisch den nächsten Schritt zu machen.

Es freut uns außerdem euch mitteilen zu können, dass uns auch Jörg Baumgartner erhalten bleibt. Er wird als CO-Trainer Manuel unterstützen.
Ein alter Bekannter ist zurück beim SVE. Carsten Kluge kehrt zur kommenden Saison zurück in die Kellermatt und wird als Torwart-Trainer im Aktiv – und Jugend-Bereich die Torhüter ausbilden und weiterentwickeln.

Die Vorstandschaft ist von dieser Konstellation überzeugt und freut sich über die Zusagen von Manuel und Jörg sowie die Rückkehr von Carsten. Es herrscht nun Planungssicherheit auf diesen Positionen.
Giorgio Beltrani wird als Spieler der 1. Mannschaft dem Verein erhalten bleiben.

Wir sagen herzlich Willkommen in der Kellermatt!

#Neuverpflichtung
#SVE
#AllesGe
#fürimmer
#MK9